Karneval 2018 im Treffpunkt

Rückblick

Seeräuber, Zauberinnen, Hexen, Matrosen, Clowns, Zigeunerinnen, Popstars und viele andere bunte Gestalten – das war eine illustre und fröhliche Gesellschaft, die sich da am Sonntagnachmittag vor Karneval im gut gefüllten Treffpunkt Auf den Kempen in Kleinenbroich vergnügte. Unter dem Motto „SÄG 50plus tanzt und lacht weil’s so viel Freude macht“ gab es eine zünftige Karnevalsparty mit einem jecken Programm. Unter den leckeren Berlinern zum Kaffee hatten sich Nummern versteckt, für die es Tolles zu gewinnen gab, z.B. für die Nummer 1 eine Bus-Tagesfahrt vom Verein. Durch den Nachmittag führte mit Frack und Zylinder das Vorstandsmitglied Gerhard Golbs. Mit Witz und Nonchalance verstand er es, die Karnevalsjecken zu unterhalten und zum Mitsingen und Schunkeln zu animieren. Dafür erhielt er aber auch viel Unterstützung von DJ Jürgen, der sich mit flotter Musik super auf die Gäste eingestellt hat.

Jedes Jahr sind alle gespannt auf die traditionellen Büttenreden bei SÄG 50plus. Dieses Mal erfreuten wieder Ulrike Manns, Marianne Klang-Engels und Gerhard Golbs mit ihren lustigen Vorträgen die Närrinnen und Narren. Emma, alias Geschäftsführerin Rita Büttinghaus, und Otto, alias Ulrike Manns, führten ein witziges Zwiegespräch beim Theaterbesuch. An diesem Nachmittag wurde viel gelacht und getanzt und eine lange, bunte Polonäse schlängelte sich bei den beliebten Karnevalshits durch die Stuhlreihen. Es bestätigten sich die Zeilen aus dem bekannten Schunkellied „Einmal am Rhein“: ... es lacht der Mund zu jeder Stund, das kranke Herz es wird gesund ...“. Genau so soll SÄG 50plus für seine Mitglieder sein!

Wieder hatten sich viele mit schönen Kostümen verkleidet und ließen dadurch den karnevalistisch geschmückten Treffpunkt noch bunter erscheinen. In „geheimer“ Abstimmung wurden die 3 schönsten Kostüme ermittelt und die Piratenbraut erhielt als die Nummer eins eine Spargel-Tagesfahrt mit dem Verein. Frohgelaunt und mit einem Lächeln im Gesicht verabschiedeten sich die Gäste nach vier Stunden fröhlichem Beisammensein.

Ein großer Dank galt auch dieses Jahr wieder den vielen Helferinnen und Helfern, die bereits auch bei den Vorbereitungen mitgewirkt haben und an diesem Nachmittag sich liebevoll um die Närrinnen und Narren gekümmert haben.

 

 

 

Termin
Uhrzeit
ab 14:11 Uhr
Ort
Im Treffpunkt, Auf den Kempen 10, 41352 Korschenbroich-Kleinenbroich