Ehrung der Jubilare 2017

Rückblick

Am Samstag, dem 04.11.2017, fand im Vereinsheim in Kleinenbroich, Auf den Kempen 10 die Jubilarehrung des Vereins statt.

Mitglieder, die 10, 20, 25 und 30 Jahre und länger dem Verein angehören, wurden von dem Vorsitzenden, Horst Ripphahn, mit einer entsprechenden Urkunde und der Ehrennadel des Vereins ausgezeichnet. In diesem Jahr blicken immerhin 44 Mitglieder auf ihre langjaährige Vereinszugehörigkeit zurück.

Für 39 Jahre, die längste Mitgliedschaft im Verein, bedankte sich der Vorsitzende mit einem Blumenstrauß bei Maria Bruyers .

Ein herzlicher Willkommensgruß galt der Ehrenvorsitzenden Mathilde Möbius und dem Ehrenmitglied Hubert Tokloth.

Ripphahn hob in seiner Begrüßungsrede die hervorragende Bedeutung der Vereine und das Ehrenamt für unsere Gesellschaft hervor.

Die Anwesenheit des stellvertretenden Bürgermeisters, Albert Richter, unterstreicht den Stellenwert des Vereins in der Stadt Korschenbroich.

Die Feier wurde aufgelockert durch einen Sketch-Vortrag von Rita Büttinghaus und Ulrike Manns, ferner durch einen Mundartvortrag von Magret Kirchberg. Die drei Damen sind aktive Mitglieder des Vereins.

Bei Kaffee und Kuchen wurde über viele schöne Stunden im Verein (gemeinsame Fahrten, Info-Frühstücke, Spielenachmittage etc.) gesprochen, Anekdoten ausgetauscht und viel gelacht.

Der Vorsitzende bedauerte, dass aus gesundheitlichen Gründen nicht alle Jubilare an der Feier teilnehmen konnten.

Termin
Uhrzeit
15:00 Uhr
Ort
Im Treffpunkt, Auf den Kempen 10, 41352 Korschenbroich-Kleinenbroich