Rehasport Gymnastik 2

Rehasport Gymnastik ist ein Gesundheitskurs für alle, die unter körperlichen Beschwerden leiden. Dies können beispielsweise Rückenschmerzen, Schulterschmerzen, Knieschmerzen, Hüftschmerzen oder Gelenkschmerzen sein. Auch nach einem Bandscheibenvorfall kommt Rehasport in Betracht.

Der Rehabilitationssport Gymnastik findet in der Gruppe bei einem 60 minütigen Übungsprogramm mit orthopädischer Gymnastik statt, das auf Teilnehmer mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen abgestimmt ist. Ziel ist die Verbesserung des Gesundheitszustandes und das Erlernen von Übungen, die selbstständig zu Hause durchgeführt werden können. Die Übungsstunde beinhaltet Gymnastikübungen, teilweise mit Kleingeräten, unter Anleitung durch eine qualifizierte Übungsleiterin oder einen Übungsleiter. 

Jeder Teilnehmer trägt eine Eigenverantwortung für den Rehabilitationsprozess und das Erreichen der Rehabilitationsziele. Das aktive Mitwirken und die regelmäßige Teilnahme werden deshalb vorausgesetzt.

Bitte vereinbaren Sie vor Beginn einen Termin für Erstanamnese und Einweisung in den Trainingsablauf mit unserer Geschäftsstelle.

Kosten

Mit einer ärztlichen Verordnung für Rehasport Gymnastik fallen für Sie keine weiteren Kosten für die Teilnahme während der Verordnungsdauer an. Im Interesse der Nachhaltigkeit der Rehabilitationsmaßnahmen wird jedoch auch von den Sozialversicherungsträgern, wie Krankenkassen oder Rentenversicherung, eine Mitgliedschaft im Verein auf freiwilliger Basis befürwortet.

Wochentag
dienstags
Uhrzeit
17:00 Uhr - 18:00 Uhr
Ort
Sporthalle Herrenshoff, Schaffenbergstr. 2, 41352 Korschenbroich