Herzsportgruppe

Gruppenbezeichnung
Freitag-Gruppen 3 und 4

Achtung: Wegen der Coronavirus-Situation wird der Herzsport vorerst bis 19.04.2020 ausgesetzt. 

Unsere Herzsportgruppe betreut chronisch Herzkranke im Sinne einer Rehabilitation am Heimatort.

In unserer Herzsportgruppe treffen sich Menschen mit unter­schied­lichen Herz­krankheiten, um unter fachkundiger Anleitung und ärztlicher Aufsicht je nach individueller Belast­barkeit sportlich aktiv zu sein. Am Freitag leiten qualifizierte Übungsleiterinnen bzw. Übungsleiter mit der Lizenz „Sport in Herzgruppen“ das Training in einer leistungsmäßig gemischten Gruppe von maximal 20 Teilnehmern.

Parallel können Menschen mit geringer körperlicher Be­las­tungs­möglichkeit bei einem sanften Bewegungs­programm in der Hockergruppe im Sitzen ihre Mobilität und Beweglichkeit ebenfalls unter sachkundiger Anleitung unserer Übungsleiterinnen bzw. Übungsleiter trainieren.

Auch freitags erfolgt der Herzsport unter Aufsicht von betreuenden Ärztinnen bzw. Ärzten.

Bei einer Teilnahme ohne Reha-Verordnung und Kostenübernahme durch die Krankenkasse bzw. Rentenversicherung sind von den Mitgliedern der monatliche Beitrag von 5,50 € und ein Kostendeckungs-Zuschlag von 2,00 € pro Monat zu bezahlen.

Weitere Informationen:

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Herrn Gerhard Golbs (Obmann der Herz­sport­gruppe) unter Tel.-Nr. 02161- 67 89 198
oder an unsere Geschäfts­stelle unter Tel.-Nr. 02161 - 67 31 22.

Wochentag
freitags
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Sporthalle an der Andreas-Schule, Pescher Straße 127, 41352 Korschenbroich