Unsere Feuerwehr in Korschenbroich

Freiwillige Feuerwehr Korschenbroich

Referent: Stadtbrandinspektor Frank Baum, Leiter der Feuerwehr Korschenbroich

In Deutschland gibt es 22.690 Freiwillige Feuerwehren und 105 Berufsfeuerwehren (Stand 2015). Die Feuerwehr ist eine Hilfsorganisation mit der Aufgabe, bei Bränden, Unfällen, Überschwemmungen und ähnlichen Ereignissen Hilfe zu leisten, d. h. Menschen, Tiere und Sachwerte zu retten, zu schützen und/oder zu bergen, wobei die Menschenrettung allerdings die oberste Priorität hat. Vorbeugende Maßnahmen (das Schützen) beinhalten im Wesentlichen Elemente des vorbeugenden Brandschutzes. Außerdem betreibt die Feuerwehr aktiven Umweltschutz, etwa durch die Eindämmung von Ölunfällen, Beseitigung von Ölspuren auf Straßen und Schutz vor chemischen, biologischen und atomaren Gefahren.

Die Freiwillige Feuerwehr Korschenbroich als eine öffentlich-rechtliche Feuerwehr besteht aus der Einsatzabteilung, der Jugendfeuerwehr und der Ehrenabteilung. Der Leiter der Feuerwehr untersteht direkt dem Bürgermeister und ist bei der Stadt Korschenbroich im Ordnungsamt angestellt. Der älteste Löschzug ist der Löschzug Korschenbroich, der 1879 gegründet wurde. Über die vielfältigen Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr Korschenbroich und die tapferen Kameradinnen und Kameraden, die sich für das Leben und die Sachwerte anderer einsetzen, wird uns der Wehrführer, Stadtbrandinspektor Baum, im Februar-Infofrühstück informieren.

Termin
Uhrzeit
9:00 - 11:00 Uhr